Externer Informationssicherheitsbeauftragter

Daten und Informationen gehören zum wichtigsten Kapital Ihres Unternehmens. Der angemessene Schutz dieser Informationen, die als Dateien, Unterlagen und/oder Wissen vorliegen können, trägt daher in erheblichem Maße zur Sicherung Ihres Geschäftsbetriebes bei.

Informationssicherheit ist eine Managementaufgabe – daher liegt die Verantwortung hierfür bei der Unternehmensleitung. Durch den IS-Beauftragten wird das Management bei der Wahrnehmung dieser Aufgabe unterstützt.

Unser Angebot

Als Externer Informationssicherheitsbeauftragter stehen wir Ihrem Hause als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Etablierung angemessener Sicherheitsmaßnahmen. Sofern Sie über einen IS-Beauftragten verfügen, unterstützen wir diesen bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben.

Hierfür steht Ihnen ein lizenzierter Auditor, Auditteamleiter und Revisor u.a. des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der British Standards Institution (B.S.I.) zur Seite.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten kompetente Unterstützung bei der Etablierung angemessener Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen
  • Sie schützen Ihr Know-how und etablieren Regeln für den angemessenen Umgang mit Ihren sensiblen Daten und Informationen
  • Ihnen stehen zertifizierte Experten zur Verfügung – interne Ressourcen werden entlastet, praxisorientierte und neutrale Beratungen durchgeführt und aufwändige Aus- und
  • Weiterbildungskosten und –zeiten vermieden.

Themengebiete DataSec

Ihr Ansprechpartner

Larissa Schwarz
Leiterin
Fachbereich Datenschutz

Kontaktdaten

MERENTIS DataSec GmbH

Kurfürstenallee 130
28211 Bremen
Telefon: 0421-23804-0
Fax: 0421-23804-10
E-Mail: MTDataSec@merentis.com