M/Risikomanagement

Wie sicher ist Ihr Kerngeschäft?

Jeder Unternehmer sollte sich die Frage stellen, welche Ereignisse seinen Geschäftsbetrieb gefährden können. Aller Vorsorge zum Trotz bestehen für jedes Unternehmen Risiken mit teils erheblichen Schadenspotenzialen. Diese individuellen Gefahren sind oftmals nicht bekannt oder werden verdrängt, weil mit deren Eintritt nicht gerechnet wird. Unvorbereitete Unternehmen können dann schnell in eine existenzbedrohende Lage geraten.

 

Erfolgsfaktor Risikomanagement

Um am Markt langfristig bestehen zu können und erfolgreich zu sein, müssen Unternehmer ihre Chancen und Risiken laufend analysieren und steuern. Ein Risikomanagement sorgt für Transparenz, liefert Fakten für sinnvolle Entscheidungen und Investitionen und führt nicht zuletzt zur Erfüllung rechtlicher Auflagen im Zusammenhang mit einer ordnungsgemäßen Unternehmensführung.

 

Individuelle Risiken analysieren

Trotz der vielfältigen Risiken ist eine objektive Risikoanalyse schon mit geringem Aufwand möglich. Über eine auf das Unternehmen abgestimmte Methodik lassen sich bereichsübergreifend relevante Gefährdungen durch die berechtigten Personen bewerten, potenzielle Auswirkungen zuordnen und unter Berücksichtigung der Eintrittswahrscheinlichkeit ein Risikowert ermitteln. Als Ergebnis erhält die Entscheiderebene eine fundierte und nachvollziehbare Einschätzung der Unternehmensrisiken und somit eine nachhaltige Entscheidungsgrundlage und ein Steuerungsinstrument für ggf. notwendige Gegenmaßnahmen.

 

Risikomanagement

Risikoanalyse bei MERENTIS

Risikomanagement-Tool

Neben der Beratungsunterstützung durch zertifizierte Auditoren bietet MERENTIS mit dem M/Risikomanagement ein praxisnahes und individuell anpassbares Tool zum Aufbau und Betrieb Ihres Risikomanagements. Es basiert auf Microsoft SharePoint und bietet komfortable Funktionen wie beispielsweise automatische Aufgabenzuweisungen und Workflows, Dokumentenmanagement, Status- und Fortschrittsberichte sowie eine übergeordnete Management-Ansicht (Dashboard).

 

Risiken managen – Geschäft absichern

Nur wer seine Risiken kennt, kann seinen Geschäftsbetrieb effizient und angemessen absichern! Ein Risikomanagement ist dann erfolgreich, wenn die zugrunde liegende Methodik pragmatisch, intuitiv bedienbar und sinnvoll auf das Unternehmen angepasst ist, die Risiken objektiv ermittelbar sind und zudem die jeweiligen rechtlichen Anforderungen erfüllt werden. Allen Beteiligten bietet das die notwendige Basis für fundierte Entscheidungen.

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

MJO

Markus Joachim
Senior Consultant

Flyer und Fachartikel

Infomaterial

Broschüre zum Themengebiet Gerichtsfeste Organisation

Referenzen

Referenzen

Das M/Risikomanagement im Kundeneinsatz

Gesundheit Nord gGmbH

Empfehlung

Empfehlungen

Das Thema »Gerichtfeste Organisation« umfasst über das Risikomanagement hinaus weitere Lösungen wie Qualitätsmanagement oder Audits.

Lesen Sie außerdem

Artikel MMN, Ausgabe Mai 2014