Koggethon – Die lange Nacht der Informatik

Im Juni 2019 fand im Deutschen Schifffahrtsmuseum zum wiederholten Mal der Koggethon, die Nacht der Informatik, statt. Organisator dieses tollen Events ist wie bereits in den vergangenen Jahren unser langjähriger Partner, die Hochschule Bremerhaven. Die Veranstaltung lehnt sich an die berüchtigten Hackathons an, eine Mischung aus Hacken und Marathon, welche sich, wie der Name bereits vermuten lässt, bis in die frühen Morgenstunden erstrecken.

Eingeladen ist jeder der Interesse am Thema Informatik hat und gerne eine Nacht lang mit moderner Technik und innovativen Technologien experimentiert. Unter den Teilnehmern findet man Studierende der Informatik oder ähnlicher Fachrichtungen, Berufstätige und Auszubildende aber auch Schüler ab der 10. Klasse und andere interessierte Besucher. Das Konzept ging auf: zahlreich versammelten sich die diesjährigen Teilnehmer um gemeinsam Innovatives und Neues aus der Welt der Programmierung zu bestaunen, auszuprobieren, zu verbessern oder die ganze Nacht das Schifffahrtsmuseum zu besuchen.

Vom Abend bis in den nächsten Morgen arbeiteten die Interessierten zusammen an unterschiedlichen Projekten. Im Zentrum des Koggethons 2019 stand dabei das Thema Open Source. Gemeinsam arbeiteten die Teilnehmer an einer Open Street Map. Open Source Projekte basieren auf der Mit- und Zusammenarbeit einer großen Community. Das Projekt Open Street Map lässt es zum Beispiel zu, dass jeder Nutzer Informationen zur aktuellen Verkehrslage hinzufügt, aktualisiert und bearbeiten kann. Durch das Mitwirken der Community kann die aktuelle Verkehrslage so häufig schneller erfasst werden, als von herkömmlichen Navigationssystemen und ist demnach immer auf dem aktuellsten Stand. Neben den spannenden Projekten wurde auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt, so konnten sich die mitwirkenden die ganze Nacht über das reichliche, leckere Büffet schmecken lassen.

Bei so einem Ereignis durften die Kollegen*innen der MERENTIS natürlich nicht fehlen. Wir halten ein solches Event gerade für unsere Auszubildenden für eine großartige Chance, sich neben ihrem Daily Business in unseren vier Wänden auch mit anderen Fachinteressierten auszutauschen und darüber hinaus gemeinsamen mit und an innovativen Technologien, Visionen und Ideen arbeiten zu können. Die Teilnehmer treten miteinander in den Kontakt und erfahren auf diese Weise noch mehr über ihren Fachbereich und dessen Möglichkeiten. Das fördert die Neugier und die Motivation und passt wunderbar zu unserem Gedanken das „thinking outside the box“ zu fördern. Gerne sind wir auch im nächsten Jahr wieder dabei.

Ihr Ansprechpartner

Andree Plat
Geschäftsführer

Kontaktdaten
MERENTIS GmbH
Geschäftsstelle Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen
Telefon: 0421-23804-0
Fax: 0421-23804-10
E-Mail: info@merentis.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen