M/DIGITALISIERUNG JUNIOR 2019 – Der Startschuss für unsere Azubimesse

Moin, mein Name ist Jana. Ich bin Auszubildende IT-Systemkauffrau im 2. Lehrjahr bei der MERENTIS GmbH. Im Rahmen unserer ersten M/Digitalisierung Junior, gehörte ich für 5 Monate zu den Hauptverantwortlichen in unserem sogenannten „Entscheider-Team“. Bedingt durch meine kaufmännische Ausbildung lag die Organisation und Vermarktung des erstmals stattgefundenen Azubi-Projektes zu größten Teilen in meiner Verantwortung. Aber jetzt erstmal mehr zu den Hintergründen und Ideen unseres Azubiprojektes M/Digitalisierung Junior.

Das Thema „Digitalisierung“ gewinnt sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich immer mehr an Bedeutung. Für uns als Generation Y und als ein Teil der jungen IT-Branche ist es aus der heutigen Zeit gar nicht mehr wegzudenken. Aus diesem Grund hat unsere Geschäftsführung zusammen mit der Personalabteilung ein neues Azubiprojekt ins Leben gerufen. Im Rahmen dieses Projektes werden wir Auszubildenden eine einmal im Jahr stattfindende Hausmesse veranstalten. Ziel dabei ist es, unsere eigenen Ideen und Projekte zu präsentieren und durch die selbstständige Planung und Durchführung, von der Themenwahl bis zur endgültigen Agenda und Durchführung der Veranstaltung, zu lernen, uns eigenständig zu organisieren. Zukünftig wollen wir zu der jährlich stattfindenden Messe auch Auszubildende aus anderen Firmen einladen und ihnen in diesem Umfeld ebenfalls die Chance geben, ihre eigenen & selbsterarbeiteten Projekte vorzustellen. So soll ein breites Netzwerk zwischen Auszubildenden der IT-Branche geschaffen und der Austausch untereinander gefördert werden.

Begonnen haben wir das Projekt mit einem Kick-Off: „Startschuss Azubiprojekt“, bei dem ich zusammen mit meinen Kollegen Philipp und Sascha, Auszubildende Fachinformatiker im 2. Lehrjahr, den anderen Auszubildenden unseres Unternehmens das Projekt vorgestellt habe. Dort haben wir gemeinsam organisatorische Aufgaben verteilt und ein „Entscheider-Team“ gewählt. Dieses Entscheider-Team fungierte während des gesamten Projektes für die anderen Azubis aber auch für den Rest der Belegschaft als Ansprechpartner und Hauptorganisator. In das Team wurden Philipp, Sascha, Julian, Auszubildender Kaufmann für Büromanagement im 2. Lehrjahr, und ich gewählt.

Im Rahmen unseres Entscheider-Teams sowie mit allen Auszubildenden fanden regelmäßige Treffen oder „Status-Meetings“ statt. Dort konnten wir uns über neue Ideen, dem aktuellen Projektstatus, aber auch über Probleme und Lösungen austauschen.

Anschließend haben sich einige Azubis Themen mit Bezug zum Geschäftsalltag sowie brandaktuell aus Eigeninitiative erarbeitete Projekte für ihre Vorträge ausgesucht. Darunter waren Produkte und Lösungen, einzelne Geschäftsbereiche der MERENTIS sowie aktuelle Themen der Digitalisierung. Damit die Besucher der „M/Digitalisierung Junior“ nicht nur einen theoretischen Einblick bekommen, hatten wir auch einen interaktiven Ausstellungsbereich geplant.

Unter dem Titel „M/Digitalisierung Junior“ fand 2019 unsere erste interne Hausmesse statt. Dort konnten die Besucher an informative Vorträge zu den Themenbereichen Aktenanwendung in Saperion, Clientmanagement, Künstliche Intelligenz, Microsoft HoloLens, Mobile Capture sowie Projektmanagement und RPA teilnehmen.

In unserem interaktiven Ausstellungsbereich mit verschiedenen Ständen gab es für die Besucher die Möglichkeit die vorgetragenen Themen zu veranschaulichen und weiter zu vertiefen. So konnte jeder Besucher an einem Stand ein selbstentwickeltes Geschicklichkeitsspiel mit der Microsoft HoloLens ausprobieren. An einem weiteren Stand mit dem Thema Personalakten in Saperion konnten die Besucher den Praxistest Mensch gegen Maschine machen und ausprobieren, wer schneller ein bestimmtes Dokument aus verschiedenen Personalakten findet. Am Stand mit dem Thema Künstliche Intelligenz konnte ein selbstentwickeltes Idle Game verfolgt werden. Außerdem gab es einen Stand mit dem Thema Client Management, bei dem die im Vortrag vorgestellten Lösungen Microsoft Intunes und Microsoft Azure live angeschaut werden konnten und einen Stand, bei dem gezeigt wurde wie Scanabläufe in der Buchhaltung durchgeführt werden.

Im Anschluss an die Veranstaltung hatten die Besucher die Möglichkeit Feedbackbögen auszufüllen, um uns Lob, aber auch konstruktive Kritik und hilfreiche Verbesserungsvorschläge für die nächste Veranstaltung zu geben. Das Ergebnis war eindeutig, insgesamt war die erste „M/Digitalisierung Junior“ ein voller Erfolg. Auch wir Auszubildenden empfanden die Veranstaltung als erfolgreich, so sagte Julian im Nachhinein: „Für die Auszubildenden ist es eine gute Möglichkeit sich über die Digitalisierung im Allgemeinen und im eigenen Unternehmen auszutauschen.“ Und auch ich halte die Veranstaltung für ein tolles Projekt und eine gute Alternative zum Lehrplan 😉

Ihr Ansprechpartner

Andree Plat
Geschäftsführer

Kontaktdaten
MERENTIS GmbH
Geschäftsstelle Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen
Telefon: 0421-23804-0
Fax: 0421-23804-10
E-Mail: info@merentis.com

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen